16. Februar 2014

Schicke Armbänder mit Macrametechnik





Hallo ihr Lieben!
Wie haben letzte Woche dieses Armband mit ner coolen Knüpftechnik gefunden und beschlossen: Das können wir auch selber machen!






Gemacht getan, hier ist unsere Anleitung! Wir nehmen drei quietschbunte, verschiedene Farben damit man genau erkennen kann, was wir machen, man kann das Ganze aber ein bisschen dezenter gestalten indem man zum Beispiel schwarze Bänder nimmt. Natürlich könnt ihr auch andere Materialien, wie zum Beispiel Lederarmbänder verwenden oder Perlen auffädeln, da sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt!


1) Zuerst verknotet ihr eure
drei Fäden und befestigt sie
irgendwo, sodass ihr mit den
Fäden arbeiten könnt.

                                                    2 )Nun kreuzt ihr den grünen 
                                                          (linken) Fraden über den blauen (mittleren).







3) Anschließend führt ihr den rote (rechten) über den grünen aber unter dem blauen her.


4) Im letzten Schritt führt ihr den roten Faden durch die entstandene Schlaufe im grünen Faden und zieht die äußeren Fäden schön fest. das wars eigendlich auch schon, wiederholt die Schritte, bis das Armband um euer Handgelenk passt!

 5) Falls ihr mal vergesset auf welcher Seite ihr die Schlaufe legen müsst: beginnt immer mit derselben Farbe, wenn ihr nur eine Seite habt beginnt an der Seite, auf der euer letzter Knoten liegt. auf dem Bild kann man das ganz gut erkennen.




6) und damit ist euer Armband schon fast fertig, ihr könnt die Knüpftechnik jetzt noch als Verschluss verwenden, dann müsst ihr euch keine Metallverschlüsse kaufen, die gibt's z.B. hier





 Fertig ist euer Armband, viel Spaß beim Nachbasteln! <3





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen