21. Januar 2014

Easy-peasy Cheesecake


Hey ihr Lieben,

wie ihr es bestimmt schon mitbekommen habt: Wir lieben Kuchen! Einer unserer absoluten Favoriten ist definitiv der Käsekuchen. Genau deshalb haben wir heute für euch ein super leckeres & einfaches Rezept für euch (Schwierigkeitsgrad 1/5).









Was ihr braucht:
Für den Boden:
ca. 10 Kekse (Butter- oder Dinkelkekse)
ca. 50g gemahlene Nüsse (Mandeln oder Haselnüsse)
ca. 70g Butter



Für den Kuchen:
300g Frischkäse
125g Quark
2 Eier
60g Zucker
1 Vanille-Schote
Zitronen-/Limettenabrieb

So geht's:
1.) Zerbröselt die Kekse und mischt diese mit den gemahlenen Nüssen
2.) Schmelzt die Butter und mischt diese mit dem Brösel-Nuss-Mix.
3.) Fettet die Kuchenform ein und fügt den Teig hinzu, verstreicht ihn, sodass sich ein Kuchenboden bildet.
4.) Nun schlagt ihr die Eier mit dem Zucker und dem Mark der Vanilleschote schaumig. Das dauert ca. 4-5 Minuten.
5.) Gebt anschießend den Frischkäse und den Quark zu dem Teig und fügt den Zitronenabrieb hinzu.
6.) Rührt alles gut durch und gebt den Teig in die Form auf den vorher vorbereiteten Boden und streicht in glatt.
7.) Nun kommt das Ganze in den Ofen. Bei 180° Umluft braucht er ca. 15-20 Minuten. Je nach dem ob ihr eine große oder mehrere kleine Formen verwendet habt.

Wir wünschen euch viel Spaß beim ausprobieren und einen guten Appetit! <3


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen