20. Oktober 2013

Knisternd-blaues Badesalz

Hallo ihr Lieben,

heute haben wir mal wieder eine süße DIY-Idee für euch, die ein perfektes Mitbringsel für Badenixen und Wassermänner ist. Das Ganze ist super einfach (Schwierigkeitsgrad 1/5), sieht schön aus und ist mal was anderes als "fertiges" Badesalz.









Was ihr dazu braucht:
schöne Gläser (z.B. Einmachgläser, gibt's in fast allen Dekoläden oder bei Ikea)
500g Totes Meer Badesalz  (aus der Drogerie)
2-3 Kapseln Badewasser-Färber und/oder 1-2 Tütchen Knisterpulver (gibt es beides aus der Drogerie - Kinderabteilung)
etwas gutriechendes "fertiges" Badesalz oder auch ätherisches Öl/Parfum


So geht's:
1.) Gebt die Färbekapseln in eine kleine Schüssel und zerstößelt diese in kleine Stückchen. Fügt die Knisterbrause und das "fertige" Badesalz bzw. ein Paar Tropfen vom Öl hinzu und mischt alles gut durch.
2.) Befüllt nun das Einmachglas zu ca. 3/4 mit dem Totes Meer Badesalz und fügt anschließend die Mischung aus Farbe und Knisterpulver hinzu. Mischt alles gut durch.
3.) Schon ist euer DIY-Badesalz fertig. Macht noch eine schöne Schleife um das Glas oder verziert es mit einem schönen Aufkleber. Die angegebene Menge reicht für zwei Gläser.




Wir wünschen euch viel Spaß! <3



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen