26. Oktober 2013

Hairbst Zeit - Unsere 10 Favoriten




Hey ihr Lieben,
unter dem Motto Hairbst stellen wir euch heute unsere momentanen Lieblings-Haar-Produkte vor.



1.) Das Prachtvoll Lang Shampoo von Guhl. Es macht das Haar einfach super geschmeidig, weich und leicht kämmbar ohne dass es die Haare beschwert. Genau das Richtige für die, die lange Haare haben oder wachsen lassen wollen.  Das Shampoo ist super ergiebig und ihre ca. 5€ wert

2.) Das Tiefenreinigungs-Shampoo von Balea Professional. Es reinigt die Haare von allen Silikonen und anderen Stoffen die man sich sonst in eure Haare schmiert. Einfach 1Mal in der Woche die Haare mit diesem Shampoo reinigen. Ist sehr für die Leute zu empfehlen die auch Haar-Produkte mit Silikonen verwenden.

3.) Die Oil Repair Spülung von Balea Professional ist super für strapaziertes Haar und sehr trockene Spitzen. Es ist ohne Silikone und mit Arganöl, das das Haar wirklich richtig schön geschmeidig macht. Es riecht sehr schwer und es ist nicht ganz so ergiebig, aber da es nur um die 2€ kostet ist das sehr gut zu verkraften.

4.) Die 3 Minute Miracle Recontructor von Aussi wird der Zeit von Bloggern und Youtubern stark gehyped. Ich hatte es glücklicherweise in meiner DM-Lieblinge-Box im Frühjahr und konnte es so gleich testen. Ich muss euch sagen, die Kur hat mich wirklich überzeugt. Sie riecht super (ein bisschen nach Kaugummi ;)), man braucht nur eine sehr kleine Menge und die Haare fühlen sich danach einfach super an. Einziger Nachteil: Die Kur enthält Silikone, dennoch werde ich sie weiterhin kaufen. Den Preis von ca. 8€ nehme ich für schöne Haare in Kauf

5.) Die Tiefenreinigungsbürste mit Wildschweinborsten von ebelin (ca. 8€). Die Haare lassen sich mit dieser Bürste super kämmen, werden dank der Borsten von Haarspray befreit und bekommen einen super schönen Glanz. Nach dem Bürsten sind die Haare meist etwas aufgeladen, aber das hält sich in Grenzen.

6.) Der ebenfalls im Internet gehypte Tangle Teezer ist eine super Sache für alle Ziep und Knoten geplagten. besonders nach dem Duschen bin ich eine echte Memme und das durchkämmen tut häufig einfach nur weh. Daher habe ich mir den Tangle Teezer für 15€ gegönnt und getestet. Das kämmen geht damit wirklich viel, viel leichter und die Haare fühlen sich irgendwie besser an. Dass der Haarbruch oder Haarausfall weniger wird kann ich (leider) nicht bestätigen, aber ich habe den Kauf wirklich nicht bereut und habe nun ein schmerzfreieres Leben ;)

7.) Haaröl. Momentan ein absoluter Trend. Ich habe bereits 3 verschiedene Haar-Öle getestet (u.a. auch das Garnier Wunderöl) und kann euch ganz besonders das Oil Repair Haaröl von Balea Professional empfehlen. Es ist aus der gleichen Serie wie die Spülung (s.o.) und beinhaltet ebenfalls Arganöl, gemischt mit Sonnenblumenöl. Man kann es sowohl ins trockene als auch nasse Haar geben, Glanz und Kämmbarkeit werden deutlich besser. Außerdem enthält es keine Silikone (anders als das "Wunderöl" von Garnier), sodass es die Haare nicht nur äußerlich und "scheinbar", sondern komplett repariert. Es kostet nur ca. 3€ was ich sehr fair finde, zu mal man nur eine sehr geringe Menge zur Anwendung benötigt.

8.) Die Perfektions Finish-Cream aus der John Frieda Serie Frizz-Ease ist einfach super um dem Haar nach dem Styling Glanz zu verleihen und um fliegenden Haaren die Flugkraft zu nehmen. Das Ganze soll sich sowohl für Locken als auch für glatte Haare eignen, ich habe es jedoch bisher nur bei glatten Haaren benutzt. Es kostet ca. 5€ und ist für mich als Frizz-geplagte eine gute Investition.

9.) Jaja, wir wissen es ja alle, Föhnen und Glätten ist schlecht für sie Haare...aber ohne geht manchmal echt nicht. Umso wichtiger ist es, dass man ein Hitzeschutz-Spray verwendet um die Haare nicht noch mehr zu beanspruchen. Ich bin derzeit sehr zufrieden mit dem Beschützendem Spray von der Balea Linie Trend It Up. Einfach vor dem Föhnen oder Glätten in die Haare geben, durchkämmen und los geht's...

10.) Und zu guter Letzt mein neues Glätteisen, dass Braun Satin Hair 7 ES 3-C mit Ionen-Schutz. Es ist mit ca. 40€ relativ günstig für ein gutes Glätteisen. Die Temperatur kann man je nach Haarstruktur anpassen und die Ionen sollen das Haar besonders zum glänzen bringen. Ich habe es jetzt ca. 1 Monat getestet und bin überzeugt: Sowohl Glatt als auch Locken, dieses Gerät kann (fast) alles.

Was sind eure Favoriten für den Hairbst? Gibt es ein Produkt was euch total begeistert? Schreibt es uns doch in die Kommentare.



Kommentare:

  1. Ich bin ein mega Natur freak haha
    ich liebe Rituals und Alverde :D

    xx
    Serah
    Serah de Fashix

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das mögen wir auch, nur leider gibt es bei uns kein Rituals-Store in der Nähe. Kannst du uns ein Alverde Shampoo empfehlen?? Bisher habe ich nur Cremes und Kosmetik von Alverde gekauft.
      Viele Grüße :)

      Löschen
  2. Das schützende Spray von Balea benutze ich auch. Meine Haare danken es mir ;o)

    AntwortenLöschen